Projekt Beschreibung

Lernen 4.0

Die Lehrperson als Change-Maker

Beim Lernen der Zukunft werden wichtige Erkenntnisse über gelingende Lernprozesse in das Nachdenken über Digitalisierung und „Lernen 4.0“ einzubeziehen sein. Hierbei spielt das Mindset der Lehrpersonen eine sehr große Rolle:

  • Welche Kompetenzen sind erforderlich?
  • Wo muss ein Umdenken stattfinden damit die Elemente von Blended Learning ein sinnvolles Ganzes ergeben?

Ein kleiner Einblick in die Nutzung modernster Technologien für digitale Lernangebote unter dem Blickwinkel der Adaptivität. Ein erfahrener Lehrer und Schulentwickler berichtet aus der Praxis, wie man mit der Methode der Themenzentrierten Interaktion (TZI) erfolgreich Schulentwicklungsprozesse gestalten kann.

Dieses Format bieten wir an als:

  • Vortrag
  • Webinar
  • Workshop

Interessiert? Gerne senden wir Ihnen ein individuelles Angebot zu. Füllen Sie hierzu einfach das untenstehende Formular aus.