Projekt Beschreibung

Wissensvermittlung in der digitalen Welt

Herausforderungen des Wandels

Mit digitalen und individuellen Lernarrangements wird jedem einzelnen Individuum in einer heterogenen Lerngruppe die Möglichkeit eröffnet, selbst aktiv am eigenen Lernprozess mitwirken zu können. Jedoch ändern sich Lehr- und Ausbildungspläne – die solche Modelle auch in der Praxis ermöglichen – nur sehr langsam. Dabei liegt es auf der Hand, dass sich die Lernziele angesichts disruptiver Transformationsprozesse grundlegend ändern werden. Lebenslanges Lernen, Kreativität und Empathie, externe Wissensspeicher und KI – dies und vieles mehr wird bei der Wandlung von unserem Verständnis von Lernen eine Rolle spielen.

Dieses Format bieten wir an als:

  • Vortrag
  • Webinar
  • Workshop

Interessiert? Gerne senden wir Ihnen ein individuelles Angebot zu. Füllen Sie hierzu einfach das untenstehende Formular aus.