Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Nicht erst seit der aktuellen COVID-Situation mit bedingten Kontakteinschränkungen und einen stark digitalisierten und virtualisierten Informations- und Wissensaustausch ist klar: die Möglichkeiten der Digitalisierung werden in den Bereichen Anleitung, Schulung und Training – vor allem im Gesundheitswesen – bisher kaum ausgeschöpft.

Häufig mangelt es an Kenntnis der verfügbaren Tools sowie deren Einsatzmöglichkeiten im individuellen Alltag. In unserem Online-Vortrag „So integrieren Sie erfolgreich digitale virtuelle Anleitungen und Schulungen“ lernen Sie verschiedene Technologien für digitalen und virtuellen Wissenstransfer kennen. Auf Basis eigener Praxiserfahrungen aus Schulungen im Rahmen von Informationsveranstaltungen sowie aus Ergebnissen einiger kürzlich veröffentlichter internationaler Studien werden unterschiedliche Aspekte von digitalen Maßnahmen im Umfeld von Anleitungen und Schulungen beleuchtet. Dabei werden sowohl klassische Technologien (Videokonferenzen, LMS-Systeme…) als auch das Potential neuer, innovativer Technologien, wie Virtual und Augmented Reality, beleuchtet.

Anhand von erfolgreichen Konzepten sowie kurzen Impuls-Videos lernen Sie, wie auch Sie digitale und virtuelle Schulungstechnologien in der Praxis einsetzen können.

Ihre Referentin: Theda Ockenga

Im Vortragspreis erhalten:

  • 45 minütiger Online-Vortrag

  • 25 minütige Demonstration von Praxisbeispielen

  • 20 minütige Experten-Fragerunde

  • Teilnahmezertifikat

  • Vortragsunterlagen

Jetzt zum Online-Vortrag am 11.02.21 um 10 Uhr anmelden!